Kirchenmusik und Chorarbeit

Kirchenmusik und Chorarbeit

Ein wichtiger Arbeitszweig der Kirchengemeinde ist die kirchenmusikalische Arbeit. Sie spricht viele Menschen an und strahlt  in die Häuser und Institutionen des Johannesstifts aus.

Ein wichtiger Teil der kirchenmusikalischen Arbeit ist die Kantorei mit etwa 70 Sängerinnen und Sängern. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehören der Kantorei an. Durch die Chorarbeit erfahren sie das Johannesstift als einen spirituellen und geistlichen Ort. Neben den großen Konzerten bereichern sie auch regelmäßig die gottesdienstlichen Feiern.

In der Kantorei musizieren auch vier Kinderchöre aus unterschiedlichen Altersgruppen. In ihnen singen Kinder aus der Kita und aus der Kinder – und Jugendhilfe. Sie wohnen im Stiftsgelände oder in der Nachbarschaft. Durch die Chorarbeit erfahren sie viel von den kirchlichen Festen und christlichen Werten.