Nur mit Euch

Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit
Nur mit Euch

Foto: Maren Glockner

Oberpfarr- und Domkirche Berlin

mit Erzbischof Dr. Heiner Koch und Bischof Dr. Markus Dröge

Um das Gemeinsame soll es beim Tag der Deutschen Einheit gehen, den 2018 das Land Berlin ausrichtet. Der ökumenische Festgottesdienst, mit dem die Feierlichkeiten eröffnet werden, greift das Motto des Tages auf: Nur mit Euch. Denn die Geschichte zeigt: Es ist der Zusammenhalt, der Mauern einreißt. Und nur im Miteinander können die  Herausforderungen der Zeit bewältigt werden. Sichtbar wird dies im Gottesdienst auch durch die Einladung und Einbeziehung von Menschen, die im Bereich der caritativen und diakonischen Arbeit der Kirchen tätig sind und von Menschen, die diese Angebote in Anspruch nehmen.

Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet vom Staats- und Domchor Berlin zusammen mit der  Kammersymphonie Berlin und Solisten unter Leitung von Kai-Uwe Jirka, den Berliner Dombläsern und Domorganist Andreas Sieling.

Ablauf zur Sendung

Sendungen

Vorherige Sendung
23.09.2018 09:30
Nächste Sendung
07.10.2018 09:30