Am Sonntagmorgen

Am Sonntagmorgen
Sonntags im Deutschlandfunk

 

Am Sonntagmorgen: ein kleines geistliches Essay im  Deutschlandfunk für alle, denen der Sonntag mehr ist als nur eine lästige Unterbrechung der Werktage.

Sendezeit: 8.35 – 8.50 Uhr.

 

Abwechselnd evangelisch und katholisch, von fromm bis frei, persönlich bis prinzipiell: über Sinnfragen und Glaubenserfahrungen, über Lebenshilfe, Gottsucher, Hoffnungszeichen und Mutmacher. Eine konzentrierte Viertelstunde lang Zeit zum Zuhören und Nachdenken: mehr als eine Morgenandacht und anders als eine Predigt!

Vorherige Sendung
Lebens-Baum
Pfarrer Günter Ruddat
21.04.2019 - 08:35
Osterweg in neues Leben

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk

Nächste Sendung
Am Sonntagmorgen
Susanne Krahe
28.04.2019 - 08:35
Maria Magdalenas Ostergeschichte nach Johannes

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk

Alle Sendungen

Auf den Boden gefallene Eiswaffel
Susanne Niemeyer
07.04.2019 - 08:35

Sie stellt sich vor, wie das wäre: Eine Kultur des Scheiterns! Denn Superheldengeschichten sind langweilig, sie haben nichts mit dem Leben zu tun. Es geht nicht um Micky Maus, die immer alles richtig macht. Sondern um Donald, von dem man für’s Leben lernen kann. Nämlich wie Scheitern geht. Und um Jesus.

Kreuz-Stein
Pfarrer Günter Ruddat
19.04.2019 - 08:35

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk

Lebens-Baum
Pfarrer Günter Ruddat
21.04.2019 - 08:35

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk

Am Sonntagmorgen
Susanne Krahe
28.04.2019 - 08:35

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk