Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandfunk Kultur

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia

Das alte RIAS Funkhaus in Berlin Schöneberg (↗ wikipedia) ist zum Sitz des Deutschlandradios in Berlin geworden. Das weithin sichtbare Rias-Logo auf dem Dach des Hauses wurde durch den Schriftzug „Deutschlandradio“ ergänzt. Hier ist nun das Programm Deutschlandfunk Kultur zu Hause.

 

Und so beschreibt der Sender selbst dieses Programm:

„Deutschlandfunk Kultur ist das nationale Kulturradio: informativ, sinnlich und unterhaltend. Kultur wird alltagsnah, künstlerisch und genreübergreifend beleuchtet. Politik wird in ihrem kulturellen und gesellschaftlichen Kontext erzählt. Deutschlandfunk Kultur ist Kulturradio in seiner modernen Form: niveauvoll, aber nicht elitär; neugierig, weltoffen und vertiefend.

 

Viel Freude mit unseren Formaten ↗ „Wort zum Tage“ und ↗ „Feiertag“.

 

 

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia (↗ quelle).

Alle Sendungen

November 2018

November 2018

Ein zärtlicher Freund der Frauen
04.11.2018 - 07:05
Pfarrerin Angelika Obert, Pfarrerin Christina-Maria Bammel

Theologe, Philosoph, Übersetzer, Pädagoge, Mitbegründer der Berliner Universität, freiheitlicher Patriot - Unglaubliches hat er geleistet. Und war bei all dem doch ein Beziehungsmensch. Da sei er wie eine Pflanze, sagte er, er brauche den ständigen Austausch, die Freunde und Freundinnen. So lebenswichtig  wie Luft, Licht und Wasser.

Wort zum Tage
Pastor Dietrich Heyde
Wort zum Tage
Pastor Dietrich Heyde
Feiertag
18.11.2018 - 07:05
Militärbischof Sigurd Rink

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann
Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann
Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann
Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann
Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann
Wort zum Tage
Militärdekan Dirck Ackermann

November 2018